Wir sind Mitglied in der
Thai Spa Vereinigung e.V. sowie in der Gesellschaft für Thai Spa Management e.V.


   

 
 
Thai-Massage  Ölmassage Thai-Sportmassage    
Hot Stone Massage     Fussmassage Bamboo-Massage
     
 


Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass wir keinerlei erotischen Behandlungen anbieten.

Thai-Massage

Die traditionelle Thai Massage ist eine Kombination von sanften Akupressuren sowie leichten Streck- und Dehnübungen zur Bearbeitung der Energielinien des Körpers.
Diese Energielinien werden in einer Weise beeinflusst, welche Verspannungen abschwächt sowie Kreislauf und Stoffwechsel anregt. Die verstärkte Durchblutung von Bindegewebe und Muskulatur führt zu einem Wohlbefinden und einer erhöhten Vitalität.

Ölmassage

Die Ölmassage wirkt entspannend auf Muskeln und lindert Schmerzen oder Verhärtungen. Angewendet mit einer Streich- und Drucktechnik stimuliert sie die Blutzirkulation und reduziert die Flüssigkeitsansammlung im Bindegewebe. Darüber hinaus ist die Ölmassage eine schöne Pflege für die Haut.

Thai-Sportmassage  

Massage mit speziellen Ölen zur Entspannung von strapazierten Muskeln. Ähnlich der Ölmassage wird durch eine Streich- und Drucktechnik die Blutzirkulation in den Muskeln stimuliert. Besonders geeignet für Sportler.

Hot Stone Massage  

Bei der Hot Stone Massage werden gut erwärmte Basalt-steine auf dem Körper verteilt, wodurch eine angenehme Erwärmung und Muskelentspannung erreicht wird. Die anschließende Massage wird sowohl mit den erwärmten Steinen als auch ohne durchgeführt. Die Kombination von Massage und Wärme fördert die Durchblutung und sorgt für eine tiefe Entspannung.

Fussmassage

Die Sinnesnerven der inneren Organe durchziehen den ganzen Körper und enden meistens in den Füßen, wo jedem Organ der entsprechende Bereich des Fußes zugeordnet ist. Durch Massieren der entsprechenden Fußbereiche wird eine Stimulation der Blutzirkulation und eine Aktivierung der inneren Organe erzeugt. Hierdurch entsteht ein angenehm entspannendes Gefühl.

Bamboo-Massage

Bei der Bambus-Massage wird die Massage mit Hilfe erwärmter Bambusstäbe ausgeführt. Hierbei geben die Bambusstäbe die Wärme nach und nach an den Körper ab, wodurch ein nachhaltiges Entspannungsgefühl erzeugt wird.

Die Bambusstäbe haben verschiedene Größen, so dass jeder Körperteil spezifisch behandelt werden kann. Darüber hinaus gewährleisten die Stäbe eine stärkere Kraftübertragung, wodurch die Massage bis in das tiefere Gewebe wirkt und eine gute Lockerung von Verhärtungen ermöglicht.

 

Wir möchten Sie gerne darüber informieren, dass wir zur Zeit keine Massagen bei Schwangerschaften anbieten können.

 

 
© Copyright 2018 BuaSiam Thai Massage & Spa • ImpressumDatenschutzerklärung
 

Wir sind Zertifiziert

Hygiene auf höchstem Niveau
Bereits seit unseren Anfängen arbeiten wir nach einem hohen Qualitäts- und Hygienestandard.
Dies können wir jetzt auch belegen.
.......................................

Umfassende Reinigung


.......................................

Verleihung PhönixPreis 2018

.......................................

Champions League Gewinner


Pokal von
thailändischer Prinzessin

.......................................

Wir wurden ausgezeichnet


Thailändischer Vizeminister übergibt Urkunde..

.......................................

TV-Sender zu Gast bei Bua Siam

.......................................